Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Geschäftsbedingungen

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.

Eine kurze Erklärung:

Wir möchten, dass Sie unser Angebot gerne nutzen. Aus diesem Grund verzichten wir bewusst auf undurchsichtige Sonderregelungen und versteckte Kosten.

Die für Verträge mit unserem Unternehmen gemäß § 312g BGB notwendigen Informationen finden unsere Kunden auf den entsprechenden Formularen und müssen Sie vor der Registrierung bestätigen.

 

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher können sich zur Beilegung von Streitigkeiten an die vorbenannte Online-Streitbeilegungs-Plattform wenden.