Brautpaar
Startseite » Vor der Hochzeit »

Brautfrisuren, Friseure

Professionelle Friseure

Es gibt kaum einen Tag, an dem die Frisur so wichtig ist wie am Tag der eigenen Hochzeit. Für die Brautfrisur brauchen Sie Zeit und einen geschickten, fantasievollen und kompetenten Friseur.

Ein professionelles Styling für Haare und Make-up dauert gute zwei Stunden. Je nachdem, ob Frisur und Make-up von einer Person oder getrennt voneinander erledigt wird, ist auch noch eine Fahrtzeit einzuplanen. Stecken Sie Ihren Zeitplan jedoch nicht zu eng, damit Sie dann nicht in Zeitnot geraten und achten Sie ggf. auch darauf, dass manche Stellen der Altstadt mit dem Auto nur schwer erreichbar sind.

Ihre Wunschfrisur für eine Hochzeit

Ein kleiner Tipp, um Missverständnisse zu vermeiden: Suchen Sie sich im Internet oder in Zeitschriften Inspiration für ihre Brautfrisur und auch wie Sie sich stylen lassen möchten und nehmen Sie Ihre Funde mit zum Friseur Ihres Vertrauens.

Ob Sie sich für eine romantische Hochsteckfrisur, eine Flechtfrisur (z.B. einen Haarkranz), oder auch einen einfachen oder doppelten Dutt entscheiden, liegt ganz bei Ihnen. Ihrer Fantasie sind im Grunde keine Grenzen gesetzt. Besprechen Sie mit Ihrem Friseur, welche Brautfrisur zu Ihnen und zur Ihrem Brautkleid passt. Oft wird auch mit Haarkissen oder Kunsthaar gearbeitet, um eine imposante Frisur zu kreieren.

Wenn Sie sich für eine Brautfrisur entschieden haben, vereinbaren Sie einen Probetermin mit Ihrem Friseur. Nach diesem Termin werden dann auch die passenden, auf das Brautkleid abgestimmten, Haar-Accessoires gekauft, mit denen Sie wundervolle Akzente setzen können. Der Haarschmuck ist ein spannendes Thema für die Braut. Es gibt eine große Auswahl an klassischen Tiaras, Haarreifen, Perlenkränzen und noch vieles mehr, um der Brautfrisur das perfekte Finish zu verleihen.

Eine Tiara ist dezent und passt zu fast allen Brautfrisuren. Sollen nur kleine Highlights gesetzt werden, so sind Spangen, Kämme oder Haarperlen hilfreich. Frische Blumen kommen derjenigen Braut entgegen, die mit Ihrer natürlichen Schönheit glänzen möchte. Auch künstliche Blumen können sehr schön wirken.

Klären Sie frühzeitig mit Ihrem Friseur, ob Sie vor Ihrer Hochzeit einen zusätzlichen Termin zum Schneiden oder Färben benötigen. Wenn Sie Frisur und Make-up lieber zu Hause machen lassen möchten, sprechen Sie die Termine rechtzeitig mit Friseur und Stylist ab und planen Sie dafür genügend Zeit ein. Egal für welche Frisur, Accessoires und Schmuck Sie sich entscheiden – das Gesamtbild der Braut ist das Entscheidende.

Ein Tipp zum Schluss: Lassen Sie sich nicht vom Aufwand für Frisur und Make-up in einschlägigen Fachzeitschriften verunsichern. Sie heiraten (hoffentlich) nur ein mal. Wichtig ist, dass Sie sich wohlfühlen und auch selbst wiedererkennen.

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.